20.12.2020 prÅGNANT wünscht frohe Weihnachten

Liebe Kunden und Partner, ein schwieriges Jahr mit großen Herausforderungen geht für uns alle langsam zu Ende. Ein Jahr des Vergessens könnte man sagen – ja, was die negativen Folgen der Corona-Pandemie angeht. Und die sind für unsere Volkswirtschaft und Gesellschaft extrem. Da ich Optimist bin, möchte ich auch die positiven Dinge nennen, die sich daraus ergeben haben: Die Digitalisierung von Gesellschaft, Unternehmen, über Organisationen bis hin zur Digitalen Gesundheitswirtschaft. Die Pandemie hat uns hier einen enormen Schub gebracht, den wir sonst erst viel später erreicht hätten. Bedanken möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit, die gezeigt hat, dass nur die Unternehmen im Markt weiterhin Bestand haben, die solide gewirtschaftet haben und agil auf die wechselnde Nachfrage reagiert haben.

Ich möchte die gute Zusammenarbeit 2021 mit allen Kunden und Partnern weiterführen, denn Kontiunität ist ein wichtiger Teil von uns. Wir wünschen schöne und gesegnete Weihnachtstage mit der Familie – Zeit zum Akku auftanken und die Seele baumeln lassen.

Wir spenden traditionell sozialen Organisationen, statt unseren Kunden und Partnern Weihnachtsgeschenke zu machen.
In diesem gehen Spenden an die ev.-luth. St. Nathanael Gemeinde Hannover und Frischluft e.V., dem Kinder- und Jugendverband
. Foto (c) Axel Hindemith CC BY 3.0

Bleiben Sie gesund!
Ihr Edzard Schönrock